Mio

in die Merkliste

Geschlecht: Männlich
Verwendung des Namens: Skandinavisch
Herkunftssprache: Skandinavisch

Bedeutung von Mio

keine Angabe

Herkunft von Mio

erfunden von der schwedischen Autorin Astrid Lindgren für ihr Buch 'Mio, min Mio' (1954)

Informationen zu Mio

keine Angabe

Beliebtheit von Mio

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an um den Namen zu bewerten:

Ähnliche Vornamen wie Mio

  1. Mads
  2. Magnus
  3. Malte
  4. Malthe
  5. Måns
  6. Marinus
  7. Marius
  8. Mark
  9. Mars
  10. Marten
  11. Mats
  12. Melker