Neidhart

in die Merkliste

Geschlecht: Männlich
Verwendung des Namens: Deutsch
Herkunftssprache: Althochdeutsch

Bedeutung von Neidhart

keine Angabe

Herkunft von Neidhart

alter deutscher zweigliedriger Name
bekannt durch den Dichter Neidhart von Reuenthal (12./13. Jh.)

Informationen zu Neidhart

nid = der Groll, der Neid (Althochdeutsch)
harti = hart, stark, fest, entschlossen (Althochdeutsch)

Beliebtheit von Neidhart

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an um den Namen zu bewerten: