Nikita

in die Merkliste

Geschlecht: Männlich
Verwendung des Namens: Russisch
Herkunftssprache: Altgriechisch

Bedeutung von Nikita

unüberwindlich

Herkunft von Nikita

lateinische Form des griechischen Namens 'Aniketos'
bekannt durch den hl. Anicetus, einem der ersten Päpste (2. Jh.)
die italienische Variante 'Aniceto' ist heute in Italien aktuell als Vorname in Gebrauch

Informationen zu Nikita

aniketos = unüberwindlich (Altgriechisch)
nikao = erobern, überwinden (Altgriechisch)

Beliebtheit von Nikita

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an um den Namen zu bewerten:

Ähnliche Vornamen wie Nikita

  1. Narkissos
  2. Neilos
  3. Nereos
  4. Nikodemos
  5. Achilleus
  6. Adelphos
  7. Aëtios
  8. Agapetos
  9. Ahasveros
  10. Aigidios
  11. Aineas
  12. Aiolos