Otila

in die Merkliste

Geschlecht: Weiblich
Verwendung des Namens: Althochdeutsch
Herkunftssprache: Althochdeutsch

Bedeutung von Otila

keine Angabe

Herkunft von Otila

'Ottilia' bzw. 'Odilia' ist die latinisierte Form von althochdeutsch 'Odila', einer Koseform von 'Oda' (heute in Gebrauch als 'Ute')

Informationen zu Otila

ot = der Besitz, der Reichtum, das Erbe (Althochdeutsch)

Beliebtheit von Otila

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an um den Namen zu bewerten:

Ähnliche Vornamen wie Otila

  1. Odila
  2. Otgunde
  3. Adalheidis
  4. Adelgard
  5. Adelmut
  6. Adelrune
  7. Adeltraud
  8. Adeltrud
  9. Albrun
  10. Arntrud
  11. Betlindis
  12. Blictrudis