Benedikt

in die Merkliste

Geschlecht: Männlich
Verwendung des Namens: Deutsch, Niederländisch
Herkunftssprache: Lateinisch
Weibliche Variante: Benedikta

Bedeutung von Benedikt

der Gesegnete

Herkunft von Benedikt

bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete
bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus

Informationen zu Benedikt

benedicere = glückwünschen, segnen (Lateinisch)

Beliebtheit von Benedikt

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an um den Namen zu bewerten:

Ähnliche Vornamen wie Benedikt

  1. Basilius
  2. Bassus
  3. Beatus
  4. Benedictus
  5. Blasius
  6. Bonifacius
  7. Brennus
  8. Abundius
  9. Accursius
  10. Adelphius
  11. Adeodatus
  12. Aemilianus