Sigismondo

in die Merkliste

Geschlecht: Männlich
Verwendung des Namens: Italienisch
Herkunftssprache: Althochdeutsch

Bedeutung von Sigismondo

keine Angabe

Herkunft von Sigismondo

alter deutscher zweigliedriger Name
bekannt durch Siegmund, dem Vater Siegfrieds in der Nibelungensage
schon bei Tacitus latinisiert als 'Segimundus' erwähnt

Informationen zu Sigismondo

sigu = der Sieg (Althochdeutsch)
munt = der Schutz, der Beschützer, der Verteidiger (Althochdeutsch)

Beliebtheit von Sigismondo

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an um den Namen zu bewerten:

Ähnliche Vornamen wie Sigismondo

  1. Siegher
  2. Sigumari
  3. Adalbert
  4. Adalbrand
  5. Adalbrecht
  6. Adalfuns
  7. Adalhard
  8. Adalhart
  9. Adalhelm
  10. Adalher
  11. Adalmar
  12. Adalram