Woden

in die Merkliste

Geschlecht: Männlich
Verwendung des Namens: Altsächsisch
Herkunftssprache: Altnordisch

Bedeutung von Woden

der Inspirierte

Herkunft von Woden

in der germanischen bzw. nordischen Mythologie ist Odin der höchste aller Götter, Gott des Krieges, der Weisheit und des Todes
dieser Gott ist unter vielen Namen bekannt, z.B 'Wuoton'/'Wodan'/'Wotan' (deutsch bzw. althochdeutsch)
sein Name geht auf eine indogermanische Wurzel 'wat' zurück (anblasen, anfachen, inspirieren), die auch dem Wort 'Wut' zugrundeliegt

Informationen zu Woden

odr = die Inspiration, der Wahnsinn, die Wut (Altnordisch)
wat = anblasen, anfachen, inspirieren (Indoeuropäisch)

Beliebtheit von Woden

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an um den Namen zu bewerten:

Ähnliche Vornamen wie Woden

  1. Aghi
  2. Airikr
  3. Amleth
  4. Askr
  5. Ásmundr
  6. Carr
  7. Einvaldr
  8. Erlingr
  9. Finnr
  10. Hallthorr
  11. Hallvardr
  12. Harivald