Jakobine

in die Merkliste

Geschlecht: Weiblich
Verwendung des Namens: Deutsch
Herkunftssprache: Hebräisch
Männliche Variante: Jakob

Bedeutung von Jakobine

Jahwe möge schützen; Fersenhalter; er betrügt

Herkunft von Jakobine

Information zur männlichen Form Jakob:
Bedeutung eigentlich 'Er (Gott) möge schützen'
aber bereits im alten Testament volksetymologisch gedeutet als 'Fersenhalter' und 'er betrügt/er verdrängt'
im alten Testament ist Jakob ein Sohn Isaaks und der Vater von 12 Söhnen, welche die 12 Stämme Israels begründen
Jakob soll bei der Geburt seinen Zwillingsbruder Esau an der Ferse festgehalten haben, um zum Erstgeborenen zu werden (daher obige Namensdeutungen)
im neuen Testament sind Jakobus der Jüngere und Jakobus der Ältere zwei Apostel Jesu

Informationen zu Jakobine

jahwe = (Name Gottes) (Hebräisch)
akeb = die Ferse (Hebräisch)
akab = betrügen, verdrängen (Hebräisch)

Beliebtheit von Jakobine

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an um den Namen zu bewerten:

Ähnliche Vornamen wie Jakobine

  1. Jehudith
  2. Jiska
  3. Abigajil
  4. Aviva
  5. Awigajil
  6. Bathia
  7. Batia
  8. Batya
  9. Batyah
  10. Bithiah
  11. Chavah
  12. Chawa